Über uns

Das ATS-Team kann Mittlerweile auf über 15 Jahre Erfahrung im Bereich der Getriebetechnik zurückgreifen.

Wir pflegen die Philosophie: „Man lernt nie aus !“

Deswegen erweitern wir unseren Kenntnisstand durch Fortbildungen und ständigen Austausch mit anderen Getriebefirmen, um den Anschluss an die neuen Getriebeentwicklungen nicht zu verpassen. Des Weiteren investieren wir immer wieder in neueste Software und Hardware, um den ständig neuen Getriebeanforderungen gerecht werden zu können.

Heutige Getriebearten sind so komplex, dass ohne die richtige Software- und Diagnoseprogramme quasi gar nichts mehr geht. Da so viele Faktoren mittlerweile auf das Getriebe Einfluss nehmen, wie Motorsteuerung, ABS-Elektronik, Bordspannung, Can-Bus-System usw., bedarf es umfassendes Wissen über die Zusammenhänge und die elektronische Kommunikation im Fahrzeug.

Im KFZ Bereich wurden aus dem früheren Mechaniker-Beruf nun auch der Beruf des Mechatronikers nötig. Diese Entwicklung betrifft die Antriebstechnik genauso wie auch alle anderen Bereiche des PKW.

Wir pflegen und erweitern laufend unseren Qualitätsstandard, indem wir komplexe Teilbereiche auf die einzelnen Mitarbeiter und Bereiche verteilen. Das hat zur Folge, dass wir in der Lage sind, Hydraulische Steuereinheiten sowie diverse Getriebekomponenten nach evtl. Prüfung auf unseren Prüfständen bzw. Prüfgeräten auf kostengünstige Art diagnostizieren und zu reparieren, und nicht immer gleich mit teuren Neuteilen zu ersetzen.
Wir arbeiten mit dem Schaltschieber Mechatronik Simulationsgerät von Hydra Test, und können dadurch mit hoher Genauigkeit schon vor ab kleinste Fehler in der mechanischen/elektronischen Steuerung feststellen und dadurch unnötige Kosten reduzieren.

Des Weiteren verfügen wir über ein spezielles Druckprüfgerät, den Hydra Leak Tester, mit dem wir jede einzelne Kupplung des Automatikgetriebes testen und auf Druck und Dichtigkeit prüfen können, bevor das Getriebe nach der Reparatur wieder eingebaut wird.

Durch mittlerweile 3 Standorte bei Stuttgart, Karlsruhe und Rheinfelden beträgt Unser Einzugsgebiet über 350 km in Süddeutschland Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Bayern und dem Saarland. Durch unsere Grenznähe in Rheinfelden haben wir auch ein großes Kundenaufkommen aus der Schweiz, welche bei uns auch gerne willkommen sind.

Wir können mit Stolz behaupten, wir gehen mit der Zeit und der technischen Entwicklung, aber gehören noch zur alten Garde der Mechaniker, die zerlegen, Fehler suchen und Schäden reparieren.

Wir tauschen nicht nur Ersatzteile aus, was viele Betriebe oft zu horrenden Preisen tun, sondern betreiben auch Ursachenforschung um Folgeschäden zu vermeiden und daraus zu lernen.

Aus diesen Gründen können wir Ihnen eine günstige aber keinesfalls minderwertige Variante anbieten, Ihr Getriebe wieder in einwandfreien Zustand zu versetzen ohne Ihnen gleich ein komplett neues Getriebe verkaufen zu müssen.

Ihr A.T.S. Team